openHDF 6.1 Box hängt mit HDF Lade Icon

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      openHDF 6.1 Box hängt mit HDF Lade Icon

      Guten Abend,

      ich habe vor kurzem auf meiner Zgemma Star H2 box das Image 6.1 eingespielt, nun schon zwei mal. Immer bleibt der Fehler bestehen das random beim TV schauen mitmal oben links das HDF Lade Icon zu sehen ist und ab da auch die Uhrzeit im Display stehen bleibt. Man kann zwar den aktuellen Sender ohne Probleme schauen, aber die Box springt auf keinerlei Eingaben mehr an weswegen sie komplett aus und wieder eingeschaltet werden muss.

      Ist jemanden so ein Verhalten bekannt? Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

      Danke euch allen schon einmal und noch ein schönes Wochenende.
      epg macht bei mir sowas

      da dreht spinner und tv geht - fb macht aber nix mehr

      muss ich warten der startet nach x zeit von alleine neu oder stecker raus rein also neubooten

      der verliert epg daten alle, der holt die dann und dabei hängt was
      1x Triplex alter Sattuner + dvb-C/T --- 2x Triplex neuer Sattuner + Dvb-C/T2 --- LX 2 1 Sat+ Dvb-C/T2 --- 4x Dbox1 --- 2x Pace --- 1x GM990 reloaded 1x Pingulux (alte)
      schau ob du epg importer an hast, kuck mal dort die einstellungen

      das epg verschwindet einfach so, ist seit längerer Zeit ungelöst
      ------
      schau mal auf dein Receiver per ftp tool ob du dort eine enigma??? crash.log datei findest
      1x Triplex alter Sattuner + dvb-C/T --- 2x Triplex neuer Sattuner + Dvb-C/T2 --- LX 2 1 Sat+ Dvb-C/T2 --- 4x Dbox1 --- 2x Pace --- 1x GM990 reloaded 1x Pingulux (alte)
      Einfach mal via ftp die EPG Datei löschen.
      Anschließend Neustart, die Datei wird dann neu angelegt.
      Eventuell ist das Problem schon behoben.
      Datei ist manchmal defekt und das fällt dann nur bei einigen Programmwechseln auf.

      Solltest du in deinem System noch "Leichen" von EPG Datei irgendwo rumliegen haben, da mal gewechselt auf USB oder HDD, dann diese auch löschen.

      Grüße
      Falls die Tipps bisher nicht geholfen haben sollten. epg.dat löschen kann trickreicher sein, als erwartet. Das System cached die Datei normalerweise im RAM und schreibt die Änderungen erst beim Runterfahren. Könnte durchaus sein, dass da halt der Schrott im RAM bleibt und auch nach Löschen neu geschrieben wird. Abhilfe für telnet-User: telnet auf die Box. GUI stoppen (init 4), dann epg.dat löschen (normalerweise rm /etc/enigma2/epg.dat). Dann reboot. Ob epg.dat vielleicht anderswo abgelegt ist in deiner Konfig findest du leicht raus mit find / -name epg.dat

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „buers“ ()

      Ich nochmal wieder, irgendwie ist es schlimmer geworden. Ich habe das EPG etwas angepasst und hatte ein EPG loader installiert den ich wieder runtergeschmissen habe. Nun habe ich das Problem das 3-5 mal am Tag die Box hängen bleibt wie üblich kann man das aktuelle Programm gucken aber weder die Tasten an der Box als auch die Fernbedieinung werden von der Box wahrgenommen, es tut sich nichts man muss die box neustarten. Allerdings kommt nun kein Lade Icon oben links mehr aber die Zeit bleibt ebenfalls stehen. Per Putty auf der BOX kann ich im TOP nur sehen das ein mmmmmmmmmmmmmmm Prozesss CPU Auslastung verursacht, denke aber der gehört zum System dazu? Davon gibt es ja diverse mit diverser Anzahl von m's (wer programmiert sowas?).

      Hat wer eine Idee woran das liegen kann oder was ich checken kann? Habe die box noch vorerst so belassen damit ich was anschauen kann über Konsole.

      Danke euch hallen schon einmal.
      Ich finde irgendwie den Editier Buttonn nicht...

      Habe die Version 6.2 mit Stand vom 03.08. seit gestern am laufen, habe die Box mal durchlaufen lassen und es ist alles ok, kein gezicke. Einzigen Sachen die ich installed habe waren die atstra.pixie Kanalliste sowie Doscam.
      Läuft so tadelos, denke werde auch nichts mehr großartig editieren mit Skins usw. bin froh das die Box so läuft. Wobei ich mir von dem jetzigen Stand wohl erstmal eine Sicherung machen werde.


      Danke Euch allen für die Hilfe und ich wünsche ein schönes Wochenende
      Ich finde irgendwie den Editier Buttonn nicht...


      Der Button "Bearbeiten" ist unter deinen Beitrag
      Bilder
      • IMG_20170805_160346.png

        48,15 kB, 1.080×477, 7 mal angesehen
      Philips 43PUK7100 UHD & AX51 4K (1xS2X&1xS2; 160gb Fp. intern & 2 Tb Fp.)
      Gibertini 100, GI-50-120 DiSEqC H-H Mount (28,2 E - 30 W)
      Gibertini 85, Quad Monoblock (Astra/Hotbird)
      Leider eine schlechte Nachricht, nach fast 3 Tagen ohne Probleme kam heute zum Abend gleich mehrfach das Problem das die Box keine Eingaben mehr angenommen hat und die Uhrzeit war wieder eingefroren. Der Sender der aktuell an war lief normal weiter, keine Ladebalken oder anderes Anzeichen für Hintergrund Aktivität, im Top der Konsole war auch nichts zu sehen. Bis auf die Programmliste und doscam habe ich die Box im Zustand gelassen wie sie nach dem flashen ist.

      Irgendwer eine Idee oder eine Info wo ich auf Fehlersuche gehen kann?
      Wird die Box sehr warm? Steht sie frei, oder ist sie wo eingebaut?

      Hast du den Bootloader mal erneuert?
      Bootloader Zgemma Star sh1-series 02.10.2015
      Falls du den einspielst musst du dann aber wahrscheinlich auch das Image nochmals neu flashen.

      Nachdem das aber kein allgemeines HDF-Problem ist, habe ich es hier mal in den Zgemma-Star H2 Bereich verschoben
      Hans

      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      AzBox Me, Edision Optimuss OS1+, Mut@ant HD1500, Spycat, Zgemma H5.2S+
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Neu

      Da bin ich nochmal wieder. Ich habe nun alles durch, u.a. dafür gesorgt das die Box besser und freier steht, aber es bleibt immer noch das Problem die Box hängt sich weg, TV läuft weiter aber Uhrzeit bleibt im Display stehen und die Box reagiert auf keine Eingabe mehr.

      Gibt es irgendwas was ich auf der Box bei so einem Stillstand prüfen kann? Kann man irgendwelche Logs auswerten?

      Mittlerweile bleibt die Box teilweise mehrfach am Tag stehen und muss neugestartet werden und ich weiß im Moment nicht weiter woran es noch liegen kann.

      Ich bin für jede Hilfe dankbar.

      Neu

      Das kuriose ist ja, das Problem existiert erst seit dem ich auf die 6.1 gegangen bin, da noch mit HDF Lade Icon woran man gesehen hat das nun die Box hängt nun mit der 6.2 ist es schlimmer geworden und sie hängt einfach ohne HDF Ladebalken, man merkt es dann erst an der Uhrzeit die stehen bleibt oder wenn man umschalten will.

      Gibt es die Möglichkeit auf eine ältere Version zurück zu wechseln? Kann es vielleicht an irgendwelchen Treibern liegen? Ich meine die letzte Version die eigentlich funktionierte, muss meine ich eine 5.5 gewesen sein die auf der Box lief.

      EDIT: Für Blinde steht es ja oben im Board. Könnte ich ohne Große Einschränkungen auf die 5.5 wechseln? Plugins laden usw. geht dort ja auch immer noch wie gewohnt oder?

    Unsere Partnerboards

    Banner
    MOSC
    Flag Counter