Gigablue UE wird von Quad nicht im netzwerkbrowser gefunden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Gigablue UE wird von Quad nicht im netzwerkbrowser gefunden

      Hallo, ich habe jetzt überall gesucht und etliches versucht und probiert und brauche mal Hilfe.
      Ein gigablue UE und ein Quad, jetzt Quad plus.
      Beide im Netzwerk über Switch.
      Beide mit aktuellem Bootloader und hdf 5.3.
      Den UE möchte ich gern mounten um auf dessen HDD zugreifen zu können. Im netzwerkbrowser der Quad finde ich alle im Netzwerk befindliche Geräte, eine weitere Ipbox und den quad selbst, alles auch namentlich so betitelt. Unter der IP Adresse des UE steht nur "Http Server" anstelle von GIGAUE. Auch wenn verbinde, ob mit oder ohne Authentifizierung bzw Benutzer, es werden keine Daten angezeigt. Bearbeite ich die Automount.XML oder/und fstab., habe ich dann zwar was bei den Mounts stehen, aber keine Platte, kein root, nichts worauf ich zugreifen kann. Auch andere hdf Versionen auf der UE helfen nichts. Die Platte habe ich als Media/HDD gemountet, alles genauso wie ich es zuletzt auch mit der Ipbox gemacht habe.. Diese findet den UE übrigens auch nicht, so daß es daran liegen muss. Könnte das eine Einstellung sein? Oder kommt das vom Bootloader, denn ich hatte mal vor einiger Zeit was gelesen, das damit die MAC Adresse geändert würde.

      Vielen Dank schon vorab falls jemand einen Tipp für mich hat
      Vielen Dank an alle die dieses gelesen haben, die Rückmeldung, es geht jetzt. Es muss wirklich am Bootloader gelegen haben. Ich habe einen alten von Anfang 2012 genommen, HDF wieder drauf, Samba wieder an und es rannte sofort, jetzt ist er wieder problemlos unter "GIGAUE" zu finden. Vielen Dank für alles und allen schöne Feiertage!

    Unsere Partnerboards

    Banner
    DOP MOSC
    Flag Counter