Angepinnt was ist drann an SKY V14 Pairing und das Ende der S02 Karte?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      was ist drann an SKY V14 Pairing und das Ende der S02 Karte?

      Es mehren sich die Fälle bei denen die V14 nur noch im original Sky Receiver funktioniert!

      Sky tauscht sukzessive Hardware bei Sat & Kabel-Kunden



      In den vergangen Wochen wurden eine Reihe Abonnenten des größten
      deutschen Pay-TV-Providers Sky in einem persönlichen Brief darüber
      informiert, dass Sky deren Empfangshardware in den kommenden Wochen
      tauschen wird - zum Nachteil all derer, die alternative Decodiertechnik
      nutzen.



      Für großen Wirbel sorgten in den letzten Wochen persönliche Anschreiben
      von Sky an einige Ihrer Abonnenten. Diesen wurde darin mitgeteilt, dass
      Sky ihnen zukünftig neue Hardware zum Empfang und zur Decodierung ihrer
      Programme bereitstellen wird. Im ersten Schritt haben diesen Brief
      allerdings nur wenige Abonnenten erhalten. DIGITAL FERNSEHEN ging der
      Frage nach, was es damit auf sich hat.



      In einer Stellungnahme von Sky heißt es dazu: "Sky stellt auf die
      neueste zukunftssichere Technik um und tauscht sukzessive bei Sat- und
      PKN(Private Kabelnetzbetreiber)-Kunden in Deutschland und Österreich,
      die unser Programm noch über ältere Geräte empfangen, kostenlos die
      entsprechenden Geräte aus. Nur so haben all unsere Kunden die
      Voraussetzung, in den vollen Genuss sämtlicher Innovationen und Services
      von Sky zu kommen wie z.B. Sky Home – die innovative Programmübersicht
      auf dem Sky Receiver, die brillante HD-Bildqualität, die 3D-Funktion
      sowie den für Sky Empfang optimierten EPG. Zudem profitieren Kunden bei
      Gerätedefekt von einem kostenlosen Austausch"



      Im Klartext bedeutet dies, dass zukünftig Sky-Abonennten, die noch nicht
      über moderne HDTV taugliche Hardware verfügen, solche vom Anbieter
      kostenlos bereitgestellt bekommen. Sky will so allen Abonnenten eine
      Zugang zu den neuen Diensten wie Sky Home und dem HD-Portfolio geben.
      Wie lange dieser Tausch andauern wird wurde nicht bekanntgegeben



      Nachteile hat dieser Hardwaretausch zweifelsfrei für all jene, die Sky
      bisher über alternative Decodiertechnik schauen. Module wie etwa das
      Alphacrypt-CI-Modul sind nach dem Tausch der Empfangshardware nicht mehr
      nutzbar



      Quelle: df



      Hat noch jemand INFORMATIONEN :?:

      Gruss Hermann
      naja den bisherigen größten deutschen Widersacher DreamMedia haben die Clonekäufer in die Knie gezwungen, der stellt auch nur noch in Fernost die Receiver her.
      So zählt nicht mehr das damit Arbeitsplätze in Deutschland gefährdet wären, jetzt heißt es nur noch abwarten und schauen was auf uns noch zu kommt.


      Nur so haben all unsere Kunden die
      Voraussetzung, in den vollen Genuss sämtlicher Innovationen und Services
      von Sky zu kommen wie z.B. Sky Home – die innovative Programmübersicht
      auf dem Sky Receiver, die brillante HD-Bildqualität, die 3D-Funktion
      sowie den für Sky Empfang optimierten EPG. Zudem profitieren Kunden bei
      Gerätedefekt von einem kostenlosen Austausch"


      Sky Home - da gibt es zig Plugins die das 3 mal besser können
      alles andere können die Receiver genauso gut, wenn nicht sogar besser und schneller
      Ach ja, die Bevormundung beim Jugendschutz haben wir auf unseren Kisten nicht, nur wenn wir es wollen.
      Freiheit erhöht - Zwang erstickt unsere Kraft
      Alexander von Humboldt
      Nur der Vollständigkeit halber der offizielle Link: sky.de/web/cms/de/kundencenter-meinsky-receivertausch.jsp.

      Dort steht allerdings auch nicht mehr drin. Ich glaube auch nicht, daß Sky jemals eine Pressemitteilung herausgibt wie "Um Pairing zu vermeiden, müssen Sie folgendes tun ...". Auf mündliche Aussagen von Hotline-Mitarbeitern kann man sich nie zu 100 % verlassen.

      Daher denke ich auch: Wer mit Receiverkauf oder Abonnement warten kann, sollte abwarten.
      2013 wurde mal eine Umfrage in deutschen Fernsehhaushalten gemacht,die aber von offiziellen Stellen nicht bestätigt wurde.Dem nach sehen ungefähr die Hälfte der Sky-Kunden,deren Programme mit einem nicht zertifizierten Receiver.Sollte Sky das wirklich umsetzen,was hier geschrieben wurde,müßte der Pay-TV-Anbieter warscheinlich binnen kürzester Zeit Insolvenz anmelden.Denn mindestens 60-70 % der von mir oben genannten Kunden,würden dann sofort ihr Abo kündigen und das kann eigendlich so,nicht wirklich von denen gewollt sein. ;)

      Gruß

      herb2012
      Oh jetzt geht es hier auch los :eek:
      Ja habe auch einiges darüber gelesen im Netz, was aber sehr seltsam ist ich kenne keinen der bis jetzt einen neuen receiver bekommen hat, oder seine s02 getauscht wurde! Ich kenne einige die haben damals Abo mit dbox2 abgeschlossen, das müssten ja eigentlich die ersten sein wo getauscht wird, wurde aber bisher nicht! :confused:
      Gesendet

      Gesendet von meinem Smart Phone
      Genau das gleiche Thema wurde doch schon mal 2012/2013 in vielen Foren diskutiert,weil 2013 der Vertag von Sky mit Kudelski auslief.Alle waren damals der Meinung,Sky würde diesen nicht verlängert und wie Wir heute wissen,hat Sky den Vertrag mit Kudelski doch verlängert.Übriegens,zu mindesten bis Dezember 2013 wurden an Neukunden neben NDS-Smartcards auch noch S02 Karten ausgegeben !

      Gruß

      herb2012

      Upgrade für Videoguard-Zugangssystem von Sky

      Das von NDS bereitgestellte Videoguard-Zugangssystem zu Sky Deutschland
      hat ein Update erhalten. Dank einer neuen Gateway-Software von
      Coraltree soll das System fit für weiteres Kundenwachstum sein.



      Gemeinsam mit Cisco Systems stellt der Software-Anbieter mit Titan ein
      neues und nach eigenen Aussagen sehr flexibles TV-Gateway für Sky
      Deutschland bereit, das den zukünftigen Zugang zu den Sky-Inhalten bei
      einer wachsenden Zuschauerzahl sicherstellen soll. Die neue Lösung ist
      dabei Teil eines allgemeinen Upgrades des
      Videoguard-Verschlüsselungssystems der Cisco-Tochter NDS für Sky
      Deutschland. Die Upgrades seien dabei mit minimalen Ausfallzeiten und
      ohne Auswirkungen auf die Kunden von Sky durchgeführt worden, wie es
      hieß.



      Da Sky sowohl bei den Kundenzahlen als auch bei der Nachfrage nach
      unseren innovativen Services wächst, bauen wir auch für die zukünftige
      Entwicklung unseres Geschäftes auf Unternehmen, die sich als
      zuverlässige Partner erwiesen haben", erklärte Andreas Rudloff, Vice
      President Platform Services, Sky Deutschland. "Mit Coraltree verbindet
      uns eine langjährige Partnerschaft. Seine Technologie im Rahmen der
      größeren Cisco-Lösung gibt uns die Sicherheit, über eine zukunftsfähige
      und flexible Plattform zu verfügen", so Rudloff weiter.



      Das Titan-TV-Gateway soll vor allem den Durchsatz von
      Video-Service-Aktivierungen über das Videoguard-Zugangssystem
      verbessern. Die Lösung hat sich laut Coraltree bereits in zahlreichen
      Conditional-Access-Systemen für Kabel- und Satellitenhaushalte bewährt.
      Sky Deutschland nutzt nach wie vor die Verschlüsselungssysteme
      Videoguard von NDS und Nagravision von Kudelski parallel.



      Quelle: Digitalfernsehen


      Und das neue System unterstützt jetzt auch das Pairing der Smartkarten an die Baumarktreceiver die SKY seinen Kunden schenkt.

      Scheint korrekt zu sein

      Bin seit über 10 Jahren Kunde von Premiere/Sky. Hatte immer eine S02 zuletzt im xtrend 9100. Habe unaufgefordert die Kombi V14/SkyReceiver bekommen. Habe sie im xtrend nicht mit s*cam oder c*cam hell bekommen (Freischaltsignal über Sky HP). Danach erst im SkyReceiver eingesteckt. Erste Meldung: die Karte wurde ihrem Receiver noch nicht zugeordnet. Dann wurde es hell. Seitdem läuft sie in dem Mistding und im xtrend nicht. Habe von o*scam keine Ahnung. Die mehrmaligen Anrufe bei der Hotline haben nichts gebracht. Sky wird nichts an dieser Situation ändern. Daraufhin habe ich heute morgen gekündigt. Nehme an das war es dann wohl. Ich wollte nur mal schreiben, das sich nirgendwer was ausdenkt wie in vielen Foren erwähnt. Wir sind keine Trolle oder sonstiges, haben wahrscheinlich nur nicht so viel Ahnung wie die "Kenner" der Materie. Jedenfalls gab es bei meinen Suchen nirgends einen Tip wie man seine Box wieder hell bekommt. Nur Spekulationen und Abschweifungen wo was läuft oder nicht. Apropos seit heute konnte ich auch keine Freischaltsignale über die Hp senden. Zufall??
      Falls jemand eine Problemlösung anbieten kann, so bin ich ganz Ohr.

      Grüße an alle torytrae
      hallo

      Ich werde auf jedemfall das Paket nicht annehmen,wenn ich eins von Sky bekommen sollte.
      Es ist bis jetzt noch keine Schema zu erkennen,wen das genau betrifft.
      Habe selbst 2xS02 und keinen Sky Receiver eingetragen,im Kundenkonto/Daten.

      gruss langer
      Edision OS Mega--Formuler F1--AX Triplex--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C-2xET9200-LX1+2 -1xCoolstream Neo2 mit UM2
      Unibox Eco+mit UM2--Icord HDcord HD
      HD+über Sat.
      2Play 25 mit Allstar HD
      UM HD Modul
      Philips 8654--Orion CLB28 B6505--JTC 2032TTV

      LANGER schrieb:

      hallo

      Ich werde auf jedemfall das Paket nicht annehmen,wenn ich eins von Sky bekommen sollte.
      Es ist bis jetzt noch keine Schema zu erkennen,wen das genau betrifft.
      Habe selbst 2xS02 und keinen Sky Receiver eingetragen,im Kundenkonto/Daten.

      gruss langer


      So sieht mein Plan auch aus, da ich nix bestellt habe werde nix annehmen und schön zurückschicken, mal sehen wie lange das gut geht.
      Philips 42PFL6057K & XpeedLX3 (2 Tb Fp.)
      Gibertini 100, GI-50-120 DiSEqC H-H Mount (28,2 E - 30 W)
      Gibertini 85, Quad Monoblock (Astra/Hotbird)

    Unsere Partnerboards

    Banner
    MOSC
    Flag Counter