Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 83.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Diese Einstellung gilt dann für USALS. Bei D.1.2. muß manuell zur betreffenden Sat- Position bewegt und bei max. Signal/quali- Pegel abgespeichert werden. Gruß M98.

  • Benutzer-Avatarbild

    das geht einwandfrei

    Maritza98 - - Golden Media TripleX

    Beitrag

    Hallo murat, obwohl ich jetzt die GMT nicht mehr habe, zu deiner Info: D 1.1. geht mit EMP und GMT einwandfrei . Ich hatte auf Tuner 1 meine Drehanlage(USALS) und auf T 2 die fixen Sats /Wave Frontier und andere fixe Antennen) geschaltet. Lief tadellos, und geht übrigens auch mit DiseCq 1.2. und diesem Schalter, musst nur den kleinen Schiebeschalter vorher auf dem EMP auf die richtige Position bringen. Vermute mal, dass es bei dir ein Enstellproblem im Antennenmenü der Box ist. Achte auch unbedi…

  • Benutzer-Avatarbild

    [Verkauft!] Verkauf von zwei GM- Triplex

    Maritza98 - - Flohmarkt

    Beitrag

    beide Boxen sind verkauft.

  • Benutzer-Avatarbild

    Preiskorrektur

    Maritza98 - - Flohmarkt

    Beitrag

    Zitat von Maritza98: „Hallo, habe mich nun entschlossen, meine beiden GMT verkaufen. Grund ist die eingeschränkte Tauglichkeit im Drehanlagenbetrieb Kaufdatum sind der 14.02.2013 und der 29.04.2013, Rechnungen jeweils vorhanden. Beide Boxen wurden wenig benutzt und sind in einem tadellosen technischen und optischen Zustand(Nichtraucher),sämtliches Zubehör und OVP ist ebenfalls vorhanden. Meine Preisvorstellung: Stückpreis 120,- Euro, beide zusammen für 220,- Euro inclusive Versand. Bei Interesse…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, habe mich nun entschlossen, meine beiden GMT verkaufen. Grund ist die eingeschränkte Tauglichkeit im Drehanlagenbetrieb Kaufdatum sind der 14.02.2013 und der 29.04.2013, Rechnungen jeweils vorhanden. Beide Boxen wurden wenig benutzt und sind in einem tadellosen technischen und optischen Zustand(Nichtraucher),sämtliches Zubehör und OVP ist ebenfalls vorhanden. Meine Preisvorstellung: Stückpreis 120,- Euro, beide zusammen für 220,- Euro inclusive Versand. Bei Interesse bitte PN. VG von M98.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Googgi, was unter Spark wirklich tadellos läuft, ist das von Zamba 1 gefertigte Drehananlagensetting von 45°W bis 57°E, aber das reicht nicht für die DA.(müsste bis 75°E gehen und auch einige neue Sats fehlen). Alle anderen Versuche, das unter dem Spark- Betriebssystem zuverlässig hinzukriegen, sind bislang gescheitert. Kontaktaufnahmen zu Cynetra wurden mehrfach durchgeführt, Problem wurde angesprochen und stieß auf offene Ohren, aber mit der praktischen Umsetzung hapert es. Letzte Aussag…

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch mit dieser neuen FW ist es Cynextra immer noch nicht gelungen, den Prob mit der Nichteditierbarkeit der Azimutwerte der fest gespeicherten Satelliten im Antennenmenü zu beheben und eine saubere und aktuelle Auflistung der Sats (geordnet in der Orbitkurve) vorzunehmen- Welch ein Graus für alle Drehanlagennutzer Na, vielleicht gibt es doch noch Hoffnung. VG von M98.

  • Benutzer-Avatarbild

    mcas_1.0.26

    Maritza98 - - [Spark] Plugins

    Beitrag

    Thx, und auch 39°E ist wieder helle! MfG M98.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die störende LED

    Maritza98 - - PKT-Image

    Beitrag

    Stimmt genau, Jollijoker, die LED ist im Originalzustand sehr hell und wirkt störend.Das ist nicht neu und solltest du machen: Klebe hinter die Klappe der Frontklappe, da wo die LED sitzt, einfach etwas Klebeband (möglichst violett o.ä.), das frisst das rote LED- Licht und du kannst je nach Bedürfnis 1 bis drei Lagen übereinanderkleben, so wie es deinem Wunsch nach einer dunkleren bis fast unsichtbaren Standby- Anzeige entspricht. VG von M98. Oh Gott, wenn es nicht noch andere Probs mit der GMT …

  • Benutzer-Avatarbild

    Fleissige Arbeit

    Maritza98 - - [Spark] Settings (XML)

    Beitrag

    Guten Tag, Zamba, du gibts dir wirklich sehr viel Mühe Wäre dir dies vielleicht mal möglich, genauso ein tolles Drehanlagensetting zu basteln, wie du es schon mal gemacht hast(das war von 57° East bis 45°West, das habe ich zur Zeit aufgespielt, leider fehlen wichtige Sats im östlichen Orbit) und dieses Setting zu erweitern bis 75°E ? Die anderen xml- Sachen von dir bekomme ich drehanlagenmäßig nicht hin(außerdem läuft z.Zt. gerade Googgis Rettungs- Image auf der GM-T, weil ich was verdaddelt hab…

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Tag, Zamba1 und zunächst erstmal ein Dankeschön für Deine Hilfe! Deine XML- Datei für das Drehanlagensetting ließ sich unter Spark- FW und Googis Anltg. problemlos auf die GM- Triplex aufspielen. Innnerhalb des Bereichs von 57° East bis 45° West ist sie aktuell, was die TP- Daten und Programme betrifft. Leider ist der Drehbereich für die empfangbaren Satelliten nach wie vor zu klein, es fehlen ab 57°E viele empfangbare Sats und auch einige im westlichen Orbit. Das wären von Ost nach West: …

  • Benutzer-Avatarbild

    Und schon ist alles gesagt

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo naveed, wo gibts das(weder online noch über cynextra ist was möglich)? VG von M98.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Zamba1, thx für Deine schnelle Antwort. Zu Deiner Frage betr. meiner Interessenlage: TV- Genuß ist bei mir nicht das einzig Entscheidende, konzentriere mich vor allem auf DX im C- Band mit 240 cm PFA von 83°E bis 45°W und im KU-Band mit 180 cm PFA von 75°E bis 45°W sowie 120cm mit DISecQ- Motor von 75° E bis 43°W. An diesen Anlagen betreibe ich Octagon SF 1008HD und 1028HD, die aber einige Mankos bei der Verarbeitung niedriger Symbolraten haben. Deshalb bin ich auch sehr interessiert, die …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Zamba, zunächst erstmal Dankeschön für Deine Aktivitäten. Es gelingt mir immer noch nicht, konkret diese TP- XML unter der Spark- FW auf die Box aufzuspielen, das wär super für den Drehanlagenbetrieb, da tatsächlich alle Sats vorhanden sind, eigentlich mehr, als man praktisch braucht. Lt. Googgis Anleitung müssen bei einem Aufladen per USB 5 xml- Files vorhanden sein, scheinbar funzt es deshalb hier nicht. Hast Du einen Tip? Bei der Dateiumwandlung wird "failed" angezeigt edit by googgi: u…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sat-XML in Zweiführung

    Maritza98 - - [Spark] Settings (XML)

    Beitrag

    Hallo Zamba, bitte eine Frage: Diese xml ging nur 1)Eutelsat - Intelsat 22 aufzuladen, 2)Thor- Intelsat 10/02, praktisch der Atlantic- Bereich ist in der xml nicht mit auf die Box gekommen. Mache ich was falsch? Beide Listen zusammen sind gut vollständig und würden mir für ein Drehanlagensetting der GM Triplex entgegenkommen. Viele Grüße von M98 edit by googgi: unnötiges Zitat entfernt!

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Modell muß stimmen

    Maritza98 - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von 12345: „Ah okay Ich hatte mich schon gewundert, warum diese nicht geht. Ich habe leider bei der aktuellen Software, wie sie oben verlinkt ist das problem, dass das XCam immer wieder aus unerklärlichen Gründen sich abschaltet. Es müsste aus 2011 stammen. Was läuft da falsch Sollte ich erst die Box einmal mit dem neuen Image flashen ?“Du mußt genau wissen, welche Octagon- Box du hast- Nach ersten Aussagen von dir war es ein 1008 HD Se, dann ein 1008 HD Se plus. Die FW- Versionen müssen a…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das kann nicht gehen

    Maritza98 - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von 12345: „Ich habe nun diese Software benutzt Firmware v1.08.83: OCTAGON_SF1018_HD_ALLIANCE_01_02_2011 Er.10 kommt“Hast wohl in alten Archiven geblättert- Diese FW ist steinalt und kann sowieso nicht gehen, da anderes Modell. Nimm die richtige FW für deine Box, die für den 1018HD kann nicht aufgeladen werden

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von 12345: „Also muss ich wirklich nichts weiter machen, als diese neue Software zu überspielen. Kein Bootloader oder ähnliches ?? Ich steige da mit dem Update so gerade durch...“ Nein, hast mit dieser Box absolut keine Quälerei und kannst problemlos neue FW per USB draufbringen, die alte Version wird wie gewohnt einfach überschrieben. Auf keinen Fall während des Ladens vom Netz trennen( dann gibts Ärger) und warten, bis die Box nach erfolgreichem Update "Complett" anzeigt, dann ausschalte…

  • Benutzer-Avatarbild

    Firmware- Update Octagon 1008HD SE

    Maritza98 - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo 12345, lade dir die neueste FW- Version runter(11157 vom 24.05.2013), die liegt als Fac vor, braucht nicht mehr entpackt werden. Rauf auf einen FAT 32- formatierten USB- Stick, Stick kann fürs Update auch im laufenden Betrieb an die Box gesteckt werden und wird dann sofort erkannt, dann den angezeigten selbsterklärenden Schritten folgen, man kann praktisch nichts falsch machen. Nach Update unbedingt Werkseinstellung durchführen. FDU kannst du auf der Box oder auf USB-Stick sichern und nach…

Alle Foren als gelesen markieren

Unsere Partnerboards

Banner
MOSC
Flag Counter